New Mix 94

06.12.2022 11:46

mRNA - Gamechanger auch bei AIDS

Leute,

in dunklen Zeiten sind gute Nachrichten doch wirklich etwas schönes - oder?

Wissenschaftlern von Moderna ist es gelungen einen mRNA Impfstoff gegen AIDS zu entwickeln und dieser ist in einer Studie mit Erfolg getestet worden.

Lest hier den originalen Beitrag dazu.

Es besteht also Hoffnung, dass diese Krankheit nach über 40 Jahren nun endlich eine funktionierende Impfung bekommt.

R.

03.12.2022 14:27

Leserbrief.....

Leute,

gefunden und direkt hierher kopiert - danke an den Finder!

01.12.2022 11:39

40 Jahre Thriller

Leute,

...auf der einen Seite hat Michael Jackson uns viel zu früh verlassen - aber auf der anderen Seite hat er uns unvergessliche Musik hinterlassen.

Heute vor 40 Jahren ist "Thriller" veröffentlicht worden, das wohl bahnbrechendste Album der Pop-History.

Eine Gelegenheit uns an die Musik unserer Jugend zu erinnern, an die Besuche in der Disco, die erste Freundin, den ersten Kuss....

Danke Michael Jackson!

30.11.2022 21:14

Fleetwood Mac - Christine McVie gestorben

Leute,

Ich will nur Danke sagen - Danke für diese wundervolle Musik, die mich in meiner Jugend so oft begleitet hat.

Traurig. Dankbar.

Rest In Peace Christine McVie

30.11.2022 20:55

Gender *

Leute,

Ihr kennt den * bestimmt schon und viele sind zu Recht genervt.

Ich hab lange überlegt, ob ich einen Vortrag halten soll - über das Maskulinum, Femininum, Neutrum, Verben, Adjektive - aber ich denke, dass das zu weit führen würde.

Der Punkt dabei und vor allem DAGEGEN ist ein ganz anderer:

Freiheit der Sprache gegen Verordnung aus ideologischen Gründen.


Film- und Literaturempfehlung: 1984 / Equilibrium

Weiterführende Links: Sprache der Nazis / DDR

27.11.2022 19:34

Winnetou

Leute,

Weihnachten kommt sicher näher - und damit logischerweise Winnetou.

Oder Nicht?

Der Wahnsinn der "woken" .... mir fehlen die Worte.

Broder bringt es auf den Punkt!

R.

27.11.2022 16:22

Katastrophenschutz

Leute,

...man muss heute wirklich sehr aufmerksam sein - interessante und kritische Artikel erleiden immer öfter ein seltsames Schicksal.

Sie verschwinden recht schnell von der ersten Seite.

So auch dieser hier im FOCUS

Katastrophenschutz - was hat das eigentlich mit der Regierung zu tun?

Nun - Rot/Grün/Gelb hat viel mit Ideologien am Hut, aber ganz wenig mit der Realität.

Es werden Kraftwerke abgeschaltet, die AKWs nur sehr begrenzt weiter betrieben und die angeblich so tolle Wind/Solarkraft als Allheilmittel angesehen.

Ideologie vor Pragmatismus - und dann kommt die Bundeskatastrophenschutzbehörde.... 

R.


26.11.2022 15:01

Irene Cara - R.I.P.

Thank you for the music!

Traurig.

R.

26.11.2022 14:24

Cafe in der Küche - der etwas andere Podcast

Leute....

Eine Meinung kann darf und sollte niemals ein Luxus sein.

Eine Meinung ist ein privater Standpunkt.

Habt eine Meinung! Sprecht sie aus!

R.

26.11.2022 10:59

Die letzte Generation

Leute,

das da - sind die Menschen, die kleben.

Und ein gewisser Ingo Blechschmidt steckt grinsend dahinter - natürlich klebt der sich nicht irgendwo an - wäre ja auch doof....

FOCUS

Wenn man darüber etwas länger nachdenkt, dann kommt man vielleicht doch drauf.... es geht NULL  um Umweltschutz.

R.

Deepest Deep NEW Mix

23.11.2022 20:39

Cafe in der Küche #003 / Nachschlag zur Grundlast

Leute,

  ....hier ein kleiner Nachschlag zum Thema "Grundlast" - ich denke damit sind alle Fragen soweit geklärt.

Mehr dazu?

www.energie-lexikon.info

R.

23.11.2022 17:06

Just Blue

Leute,


...schaut Euch mal diese Farben an! Geniesst es!

R.

22.11.2022 21:10

Gender*

Leute,

als letzten Beitrag für heute will ich Euch gerne eine Meinung zum Thema "Gendern" zeigen - die ich absolut teile.

Danke Dieter Hallervorden

22.11.2022 20:48

Wolken und Klima

Leute,

Ohne viel Text will ich Euch heute gerne ein Video empfehlen - arte ist ja als durchaus seriös anzusehen.

Also - Wolken und Klima - absolut interessant.

Link zu Henrik Svensmark

https://orbit.dtu.dk/en/publications/cosmic-rays-clouds-and-climate-2

Lesen auf einfache Art....

22.11.2022 16:41

Oooooops... Ja!

...auf den Punkt gebracht!

22.11.2022 13:19

Lesen bildet. Meinung!

Leute,

Es lohnt sich den eigenen Horizont mit Inputs, mit Ideen, mit Wissen zu erweitern.

Dein Wissen ist Dein grösstes Kapital. 


Some OLD Stuff

21.11.2022 13:18

Grundlastfähig?

Leute,

...auf den letzten Blog zum Thema Grundlast sind noch bei einigen Fragen offen geblieben - das war an einigen Kommentaren auf Youtube zu sehen.

Ja - das Thema ist mühsam aber es ist wichtig alle Begriffe richtig einordnen zu können.

Wiki - Grundlastfähigkeit

Mehr dazu im nächsten Youtube auf "Cafe in der Küche"

R.

20.11.2022 22:31

Buch-Denk-Empfehlung

Leute,

Die Energiewende - Wende??? - ist derzeit frei von jedem Pragmatismus, oft auch frei von jeden wirklich belastbaren Fakten.

Keine Angst - ich will darauf gar nicht herumreiten.

Ich will Euch aber gerne ein Buch empfehlen - Nein - ich habe absolut nichts davon.

Vince Ebert - Lichtblick statt Blackout

Das Youtube stammt von der ARD - Ihr werdet beim ansehen spüren, dass diese Journalistin alles andere als neutral ist - es ist halt die ARD..... aber das wird ein anderes Thema.

NEW Mix on Mixcloud

20.11.2022 19:57

Cafe in der Küche #002 Grundlast

Hallo zusammen,

Alle reden davon - die Energiewende. Doch wissen wir alle genug Details, um das auch richtig einordnen zu können?

Ich beschäftige mich in den nächsten Beiträgen mit den Grundbegriffen, die wirklich wichtig sind.

Heute: Grundlast

16.11.2022 15:39

Cafe in der Küche #001
Geld und Freiheit

Leute....

In der heutigen Zeit ist es mehr als nötig seine Meinung nicht nur zu haben, sondern sie auch zu äussern.

Mein Mittel - ist das hier - der Podcast.

Also - willkommen in der Küche zum Cafe mit Meinung.

Thema heute: Digitales Geld und die Freiheit

New on Mixcloud

03.06.2022 09:40

Die Welt ist .....

...verrückt?

Da führen Leute Krieg: Diktatoren, die selbst so dermassen viel Geld besitzen, dass sie niemals wirklich arbeiten müssen.

Sie schicken Menschen in den Krieg, die niemals so viel Geld haben werden....

Sie sorgen dafür, dass einer den anderen umbringt, ausraubt, vergewaltigt....

Wir reden von Putin.

Und wir müssen über uns hier reden. Denn wass machen wir derweil?

WIr reden über Gendersterne, über Velowege, über Tempolimits.....

Diese Welt ist verrückt.....

....weil zu viele von uns zu sehr mit sich selbst und ihrer arroganten Moral beschäftigt sind.

R.

02.01.2022 11:02

Das Neue Jahr...

....fängt ja gut an.

Das gute zuerst. Mach Dir mal Musik an: Session 55

Und dann mal ein paar Gedanken..... Denk an etwas schönes.......

Viel Spass
R.

01.01.2022 11:46

....and

...a happy NEW YEAR!

24.12.2021 13:46

Merry X-Mas

Hallo @ all.....

Ich wünsche Euch ein frohes und gesundes Weihnachten.

Musik dazu? Beucht mich auf MixCloud, 24.12.21 ab 18.00 Uhr gibt es dort Weihnachtsmusik.

HoHoHoooooo


05.09.2021 13:09

Teil des Problems - oder der Lösung....?

Hallo zusammen,

Corona nervt nun schon seit gefühlten ewigen Jahren.

Werfen wir doch mal einen Blick zurück - in die Zeit, als die Pocken grassierten und Millionen daran starben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pocken

Die Pocken sind ein Virus, was schrecklich entstellend ist, tödlich und es gibt KEINE wirksame Pille dagegen. Halt ein Virus.

Dann kam ein kluger Kopf 1801 dahinter, dass eine Impfung hilft - 1801 gab es bekannterweise KEINE vernünftige Medizin, es braucht eigentlich immer einen klugen Kopf.... und vor allem ein dringendes Problem, was nach einer Abhilfe drängt.


Das Ende der Geschichte der Pocken?  Nun - sie sind besiegt, dank der Impfung. 

Womit wir dann bei Corona/Covid angekommen sind.

Impfen hilft. Verhindert schweren und tödlichen Verlauf, ist nun zig millionenfach gegeben worden und niemand der geimpften hat nun einen Chip, kann drahtlos bezahlen.... oder ähnlichen Humbug.

Und dann gibt es solche -sorry - Idi**en

https://www.blick.ch/schweiz/berner-chirurg-wuetet-gegen-corona-massnahmen-verweigert-das-testen-das-impfen-das-maskentragen-id16805113.html?utm_medium=social&utm_campaign=share-button&utm_source=copy-to-clipboard

Man hat das Gefühl, dass nun jeder Vollpfosten aus seiner Ecke nach vorne drängt, um seinen geistigen Müll auszukippen.

Fakt ist:

Die Intensivstationen füllen sich wieder und fast ALLE (wir reden hier von 99.9%) sind NICHT geimpft.

Diese Leute verstopfen die Spitäler,blockieren mit ihrem scheiss Egoismus Behandlungen, die andere nötig haben.

Und als Gipfel sind diese Leute nicht nur gegen Impfungen, sondern auch gegen die AUsweitung der Zertifikatspflicht.

Sorry liebe Impfgegener - ihr seid Teil des Problems, nicht der Lösung. Wegen Euch hängen wir in der Pandemie fest.

Nehmt endlich Eure Verantwortung für Euch selbst und alle anderen war!

Falls jemand eine bessere Idee hat - ausser Impfung - eine, die das globale Problem so effektiv löst, wie bei den Pocken damals, der kann sich gerne bei mir melden.....

Meine Meinung.

R.


04.09.2021 18:38

Das Dingsbums"innen

Hallo@all.

Wiedermal ein Aufreger in der Presse - BILD, die Stimme der eigentlich freien Welt....

Aber heute mal durchaus aktuell und absolut auf der richtigen Seite.

Gegen das bekloppte Gendern - über 75% der Bevölkerung sind laut Umfragen eh dagegen und empfinden eine von oben (Links/Grün/oben) verordnete Neusprech für unangebracht.

Ganz klar muss man sagen:

Das Gendern löst keine Probleme, sondern verdreht die schöne deutsche Sprache in ein blödsinniges Kauderwelsch. Es schafft keine gleichen Löhne, keine gleichen Chancen, schafft keine Kitaplätze, verbessert die Bildung NULL.

Darum:

Stoppt GENDERN. Sofort.

Bin absolut dafür!


Meine Meinung.

R.

31.08.2021 16:56

New Mixes on Mixcloud

Hi@all

News auf CouchRadio und Mixcloud....

Der Stream funktioniert nun als Radio und es hat neue Mixes online....

Kommt doch mal vorbei :-)

R.

31.08.2021 16:50

Was Covid mit einem Motorradhelm zu tun hat

Hallo @all.

Wie bitte? Covid hat ewtas mit einem Motorradhelm gemeinsam?

Mmmmm - echt jetzt?

Hier also der Gedanke dazu.....

Covid - man kann sich impfen lassen. Man wird dabei mit einigen Dingen förmlich bombardiert, die Impfgegener so loslassen.

Drittes Ei, noch ein Auge, Bill Gates will dich chippen, ist nicht erforscht, hilft ja gar nicht und vor allem - Du bist noch ansteckend.

Helm - Du kannst ihn aufsetzen (nicht anziehen!), er schützt Dich nicht vor einem Unfall, sieht oft scheisse aus und zerstört die Frisur.

Und?

Stimmt - die Impfung schützt nicht vor der Ansteckung, der Helm nicht vor dem Unfall - aber BEIDE können im Fall des Falles vor dem Tod schützen.

Nicht sooo kpmpliziert. Oder?

R.

31.08.2021 14:43

RotRotGrün - Grau


Hallo zusammen,

Kurz vor der Wahl in Deutschland ist es Zeit für einige Gedanken.

1. RotRot

Da kommt der Herr Scholz, der Scholz, der bei Hartz4 zustimmte, bei den Gesetzen ur Zeit- und Leiharbeit, dem Finanzminister, der unter anderem die CumEx Geschichte verbockt hat.

Nun schenkt er allen RESPEKT.

Sorry Leute - aber seid IHR echt so vergesslich, so sehr, dass Ihr die SPD wählen wollt?

Und dort kommen die LINKEN - die Nachfolger der SED, die wir aus dem Osten mit einer Revolution verjagt haben. Die Linken, die noch immer der DDR hinterhertrauern, wo Leute mit Kompetenz abgesägt werden - Sarah Wagenknecht , Gregor Gysi - die wollt IHR wiederhaben?

Ich denke nur an das bedingungslose Grundeinkommen - schlicht unbezahlbarer Traum der Linken. Genderstern und Co....


2. Grün

Liberal auf der Fahne und nach Aussen, aber bei genauer Ansicht eine Partei, die von Stalin geführt sein könnte, Verbote Verbote und noch mehr Verbote.

Wollt Ihr echt eine Regierung, die den Sozialismus (Erinnerung: Krachend Gescheitert im gesamten Ostblock!) zurückbringen wird???


3. Braun

Hier ist die Sache sehr einfach - unwählbar.

Fazit?

Ja - Laschet ist peinlich. Aber wer RotRotGrün nicht will, wer Braun nicht will, der MUSS CDU/CSU wählen. Böse. Tut weh. Ja. Aber leider hat es keine vernünftigere Option.

MEINE MEINUNG.


R. 

08.06.2021 23:10

Klassiker

Hallo zusammen.

In dieser Woche sollen die Ohren mal wieder Dinge hören, die längst geschichte sind....

Dinge, wie Kraftwerk, SoftCell, DepecheMode.

Erinnerungen sollen wach werden, wach bleiben.... Wo?

https://www.mixcloud.com/live/DjOldMen/

Geniesst es einfach!


R.

01.06.2021 17:53

Kuno Brünzli

Lieber Kuno.

Bester Gruss

R.

PS: Entimm doch bitte dem Bild was ich von Dir halte....

01.06.2021 10:11

Schlaflos

Hallo@all

Du kennst das? Schlaflos?

Du liegst im Bett und die Gedanken kreiseln wie verrückt?

Ok - versuch doch mal das hier....

http://couchradio.ch/relax.html

16.05.2021 14:02

Grün

Hallo@all.

Die Grünen schwimmen förmlich auf einer Welle des Erfolges - hohe Umfragewerte lassen die Grünen auf das Kanzleramt hoffen.

War ja auch fast klar - haben die anderen Parteien doch oft und viel versagt.

Versteh ich bis hier.

Aber nun schauen wir doch mal genauer hin - was wollen die Grünen?

- höherer CO2 Steuer, die ALLE mehr belasten werden.
- Solaranlagen auf alle Neubauten, macht jedes Bauprojekt teuerer.
- Sie sind gegen 1-Familienhäuser.
- Sie sind gegen Individualverkehr - bieten aber nicht wirklich Alternativen, lebst Du auf dem Land... A-Karte..
- Fliegen soll Luxus werden - für höherverdienende keine Problem, also: für Grüne
- SIe denken, dass Tempo 130 Probleme löst, obwohl die Unfallzahlen, auch die der Unfalltoten, hier im Vergleich extrem niedrig sind.
- Sie wollen  Deutschland aus dem Sprachgebrauch streichen.
- Sie wolleneine Willkommenskultur für jeden Flüchtling....

Sie wollen jedoch NICHT:

- mehr Bäume in der Stadt
- weniger Betonflächen, die Wärme speichern und dami8t eben die Temeratur erhöhren

Um mal nur zwei Beispiele zu nennen.

Man muss nicht GRüN wählen, um Umweltschutz zu bekommen - man bekommt dann vielleicht nur Umweltschutz OHNE Aktionismus, sondern mit Verstand.

Unter dem Strich werden sich wohlabende Mitmenschen (Mist: ich gendere unfreiwillig!) das ganze leisten können - die Mittelschicht und $rmere Menschen jedoch NICHT.

NEIN zu einer Partei, die mit Verboten und Zwängerei die Freiheiten so beschränkt, wie es früher in der DDR war. Und nein zu arroganter, übertriebender Pseudomoral.

R.

17.04.2021 16:39

Konservatives Dingsbums

Hallo@all

Die Entscheidung der CDU/CSU für oder gegen einen Kanzlerkandidaten ist in einer Phase, die sehr kritisch sein wird.

Da hat es einen, der wie kein anderer Merkel wie aus dem "Gesicht" geschnitten ist - Laschet - und mit ruhiger (...oder eher untätiger...) Hand deren Kurs 16jähriger Verweigerung etwas zu tun konsequent fortsetzen will...

Und einen, der einfach mal Dinge anpackt - gut, man muss auch nicht immer seiner Meinung sein - aber nichts machen bringt ahlt auch nix.

Deutschland ist nach 16 Jahren Merkel müde vom Stillhalten.

Vor lauter Zorn auf das Ganze geschehen Corona denken nun viele, dass Grün die bessere Alternative wäre....

Nein - Sorry - sind sie eben nicht. 

Grüne wollen eine Politik durchdrücken, die am Ende von denen bezahlt wird, deren Taschen eh nicht übervoll sind.

Wir bekommen *. Wir bekommen 130.

Aber wirkliche Probleme bleiben ungelöst. Wie eigentlich immer.

Aber CDU mit Laschet als Kandidaten?


Ganz klar: Ich wähle CDU/CSU nur mit Söder als Kanzlerkandidat.


Oh Shit - jetzt wird es eng....

Viel Spass und armes Deutschland.

01.04.2021 17:12

Frohe Ostern!

Hallo@all!

Es ist mal wieder Ostern - das in dieser harten Zeit.

Ich wünsche Euch allen frohe Ostern, gerade und trotzdem, gebt die Hoffnung auf ein Ende der Pandemie nicht auf - nie auf!

Viele werden unterwegs sein - passt bitte gut auf Euch auf und schützt Euch und andere wenigstens mit FFP2 Masken.

Musikalisch gibt es auf Mixcloud etwas für die Ohren:
Freitag bis Montag, jeweils 21.00 Uhr ein Mix aus der Konserve, dazu jeden Tag 24/7 DeepHouse non stop.


Eurer Ralf :-)


23.03.2021 12:04

Zum Kotzen....

Hallo@all.

Ja - zum kotzen. Keine schöne Schlagzeile - oder?

Corona. Fck Covid.


Kurz zusammengefasst.

Wieso gehen die Zahlen wieder hoch?

- zu wenige halten sich an Abstand, Masken, Hygiene
- zu viele reisen lustig in der Gegend rum
- zu viele Kontakte also....
- zu wenige sind geimpft
- Impftempo ist zu niedrig
- alle möglichen organisatorischen Dinge sind so schlecht, dass dagegen der BER schon fast fluffig schnell war....

Was noch?

- Ziele, wo wir in 8 Wochen sein wollen, sind nicht klar definiert
- Hilfen kommen nicht, oder nur zögerlich an

Aber vor ALLEM:

Jeder muss mit egal was für einem unwichtigen MIMIMI noch seinen Senf dazugeben. Ein WIR Gefühl gibt es hier nicht. Hier gibt es einen HAUFEN von Egoisten, die sich selbst als Zentrum der Welt sehen.

Hier hilft aber NUR ein WIR.

Wir alle mal - mit Impfturbo, mit testen und Maske auf, mit dem Messer zwischen den Zähnen, weil es uns alle ankotzt - aber WIR kommen da entweder alle raus, oder stecken alle fest.

Schluss mit dem MIMIMI. Handelt endlich mal wie EIN VOLK gegen Corona.



R.


06.03.2021 09:35

Weltuntergang!

Hallo@all

Ja - Ihr habt richtig gelesen. Er kommt!

Wir werden alle sterben - mal wieder. Fast.....


Denn Wissenschaftler haben festgestellt, dass es in einer Milliarde Jahren (1.000.000.000) soweit sein könnte.

Es könnte sein, dass uns dann der Sauerstoff ausgeht.


Wow. Krass. Dann machen wir einen Tag vorher Abschlussparty.

Spass mal weglassen.


Ihr Vollpfosten von der Zeitung, was genau ist so geil daran mit solchen Schlagzeilen wieder einmal mehr Alarm zu schlagen, Angst zu machen, Panik zu verbreiten?

Eine Milliarde Jahre. Könnte...hätte wäre wenn....

Verpisst Euch mit dieser ständigen Panikmache!

Schnauze voll davon. Draussen scheint die Sonne.... 

Wer ist hier der Panikmacher?

20minuten Schweiz.

27.02.2021 15:20

Die Woche mal durchlassen....

Hallo@all

Wir war Deine Woche? Auch so....

Da waren die vielen Nachrichten, hin und her mit Corona. 

Da sitzt der eine vor der Kamera und sagt das, der andere am Micro sagt das, der in der Zeitung das, und der da...was ganz anderes.

Viel mehr als Corona nervt mittlerweile diese riesen Kakophonie. Und ganz besonders nerven BILD und Co.

Was mir aufgefallen ist - und das finde ich schlimm - ist dieser ejekhafte Hass, der alles rundherum zu vergiften scheint. Die Menschen gehen aufeinander los, als wenn sie alle von Hornissen gestochen sind.

He - atmet mal durch!

Der Jemand, der Mann, die Frau, das Kind.... das ist nicht Dein Feind. Das ist, wie Du, auch ein Jemand, Mann, Frau, Kind....

Und es ist wichtig, dass wir alle auf dieser respektvollen, achtsamen Art bestehen. 

OHNE HASS.

Hass vergiftet alles - lassen wir es NICHT weiter zu!


R.

22.02.2021 16:52

Aus Lust am Töten....

Hallo@all.

Kennst Du das - wenn Dir der Cafe am Nachmittag hochkommt?

Da schenkt ein mann seiner Frau zum Valentinstag, als dem Tag der Liebenden, eine Jagdausflug und eine Giraffe zum abschiessen.

Quelle:Hier

Meine Meinung dazu?

Wie pervers und menschlich verkommen muss man eigentlich sein, um ein Tier zum Vergnügen abzuknallen, auszuweiden und sich dann mit seinem Herz für ein Foto zu präsentieren?

Diese Menschen widern mich an.

17.02.2021 12:46

InstaToTikTwitt....

Hallo@all

Social Media. 

Sinnvoll? Rotes Tuch? Gefährlich - eine Meinung.

Derzeit scheint ja Instagramm und noch mehr TikTok erfolgreich zu sein bei einer immer grösseren Community junger und jüngerer Leute.

Das, was man oft nur am Rande mitbekommt, ist dabei aber schon echt scary.

Da soll man sich mit Wachs das Gesicht verkleistern....

Sorry Leute - aber da darf, da muss man sich sogar fragen, wie wohl der Geisteszustand dieser Leute ist.

Es scheint, als wenn viele den Blick auf wirklich wichtige, oder wirklich amüsante, inspirierende.... auf alles verloren haben.

Aber - lies selbst.

Kopfschüttelnd:  R.

16.02.2021 02:19

MIXcloud.... Was?

Hallo@all.

Es ist also vollbracht - bis auf wenige Tracks hier sind alle Tracks nun via Mixcloud erreichbar und selbst das LIVE Programm ist dort - besser, als es je bei TuneIN sein könnte.

Live?

Schau es Dir einfach mal an.... Kreativ in Covid Zeiten.

10.02.2021 00:05

Februar. Kein Sommer.

Hallo@all.

Das Ding mit Vorhersagen ist, dass sie nicht wirklich zuverlässig sind - es kann passieren, es kann aber auch nicht.

In diese Falle tappen immer die jenigen, die Versuchen etwas vorherzusagen, was in keiner Weise jemals etwas war....

Regelmässig. Gleich. Zyklich genau wiederholend. Konstant. Gleichmässig....

Wovon rede ich da?

Vom Wetter und damit letztendlich auch vom Klima.

Das Wetter ist - und damit eben auch Klima - eine extrem komplexe Angelegenheit, beeinflusst von sehr sehr vielen Faktoren. 

Da gibt es die Sonne, Hauptquelle für die Wärme überhaupt - nachts kalt, tags warm - da gibt es Solarwinde, Wolkenbildung, Luftdruck, das Magnetfeld - was sich grad massiv verschiebt - und ja, da gibt es auch den Menschen.

Was kann man denn nun daraus ableiten?

Ja - Umweltschutz macht Sinn. 

Ja - das Klima ändert sich.

Und nein - da das Wetter und das Klima nie konstant waren und sind, wird es sich beständig ändern.

Wir müssen mit dem Wetter umgehen, uns anpassen und trotzdem die Umwelt schützen.

Ohne Aktionismus. Ohne Hysterie.


R.

Quelle: hier

08.02.2021 13:53

Meine Meinung....

Hallo@all

Es platzt einem manchmal der Kragen. Warum?

Der fordert das. Diese . jenes. Die wollen sofort, der da eine Strategie. Dann der noch, dem das alles nicht passt, der da, der daran nicht glaubt.

So hat jeder seine Richtung, sein kleines Süppchen, sein kleines egoistisches Ziel.

Doof nur, wenn man aber einen gemeinsamen Fein hat und der gibt nicht auf, der ist sau clever und nutzt jede unserer Schwächen aus.

So ein Virus hat nämlich keine Beinchen, es kann weder selbst springen, noch noch zu Fuss über die Strasse.

Es kann nur von einem zum anderen übertragen werden - Aerosole...

Wenn das Virus lachen könnte, würde es grad über unser Verhalten lachen, über die fehlende Konsequenz, über den Streit, den wir über dies und das und jenes führen.

Der Feind IST Corona.

Und wir lassen es durch unser Verhalten genau so kommen, wie es jetzt ist.

Also - warum öffnen - wenn Durchhalten angesagt ist? Warum lockern - wenn Hörte erforderlich ist? Und warum müssen eigentlich alle querbeet durcheinander mit jeder noch so kleinen Forderung die Unsicherheit noch anheizen?

Warum also nicht endlich mal WIRKLICH HART bis zu Ende Corona ausradieren?

R.


07.02.2021 12:59

Mixcloud LIVE

Session 12 Electric on MIXCLOUD

07.02.2021 12:50

Aufmachen! Aufmachen?

Hallo@all

Was beschätigt uns hier in der Welt grad sehr?

Corona. Lockdown. Impfung. Aufmachen.

Aufmachen....

Lockdown bedeutet ja Einschränkungen zu haben. Friseur - zu. Schule - fast zu. Läden - fast zu. Kino, Theater, Kultur - zu.

Wir haben kein normales Leben - aber wir leben!

Das Ergebnis des Lockdowns ist erfreulich - denn die Infektionszahlen sinken, die Todeszahlen gehen zurück.

Viele von uns haben viel Geduld aufgebracht, viele sind an den Rand dessen gekommen, was man aushalten kann, einige an den Rand der Existenz.

Aufmachen?

Ist es denn jetzt schon möglich alles zu lockern?

Nein - meine Meinung.

Wir sollten den Kampf gegen Corona nicht vor dem Sieg aufgeben, denn das würde in den 4. Lockdown führen, in den 5.....

Also lasst uns nun beenden, wofür wir alle mit Geduld gelitten haben - lasst uns das bisschen mehr Geduld und Kraft aufbringen und das SCHEISS Virus endgültig besiegen.

Wir haben danach Zeit das zu feiern. Unsere Freiheit zu leben zu geniessen.

Zusammen. Gemeinsam.

R.

04.02.2021 09:09

Schwarz und Weiss

Hallo@all

Diese Seite ist ja nur Schwarz und Weiss......

Ein paar Gedanken zur Toleranz.

In der heutigen Zeit ist jeder Widerspruch ein Skeptiker. Jeder Kritiker ein Leugner. Jede Nachfrage lässt Dich zum Idioten werden....

Aber so einfach ist das nicht. Schubladen sind nicht geeignet Meinungen darin zu kategorisieren.

Einig sollten wir uns über ein paar Grundlagen sein:

Wissenschaft ist das, was Wissen schafft.

Respekt ist das, was die Grundlage einer Diskussion ist.

Einsicht ist, wenn man in der Lage ist seinen eigenen Standpunkt zu hinterfragen und zu ändern.

Also redet miteinander! Tauscht Wissen aus. Argumente. Lernt wieder mit Freude zu Argumentieren. Streitet aber respektvoll und mit Geduld!

Der Gegener bist nicht Du. Oder Du...

Der gegener ist Intoleranz. Der Gegener ist Corona.


R.

03.02.2021 20:21

Ausfall....

Hallo@all

Heute waren zeitweise alle Services, Blog, personal Site und Stream, OFFline.

Der Router, das teil, was alles mit dem Internet verbindet, hat beschlossen mal defekt zu sein.

Es Lüfter bei einem ca. 1 jährigem Gerät - kaputt.

...ärgerlich - nun aber behoben.

Alles ist wieder ON.

LG
R.

02.02.2021 19:19

Grundrechte sind nicht verhandelbar.

Hallo@all.

In den Zeiten von Corona geht der Staat mit den Grundrechten restriktiv um - er hat einen Grund dazu.

Corona

Es ist so lange einsehbar, wie die Gefahr durch die Pandemie hoch ist und es keine wirksamen Gegenmittel, keine Medikamente gibt.

Gerade am Anfang standen eigentlich alle hilflos dem Sterben gegenüber und das Risiko, dass Spitäler den Ansturm nicht bewältigen können, war gross.

Doch die SItuation ist nach einem Jahr Pandemie eine andere.

Es gibt mehrer Impfstoffe, die hocheffektiv sind, es gibt mit Regeneron auch ein wirksamen Medikamnt.

Das bedeutet, dass es unter dem Strich zwei Teile der Gesellschaft gibt - geimpft und damit immun, nicht geimpft und damit gefährdet.

Es ist einzusehen - Nicht geimpft bedeutet sich an die Massnahmen zu halten, Maske....

Es ist jedoch NICHT einzusehen, dass geimpfte sich an die weitgehenden Einschränkungen halten müssen.

Ganz klar ist hier zu sehen: Grundrechte sind KEINE Priviliegien, sonder Grundrechte.

Ihre Einschränkung MUSS  für geimpfte Menschen beendet werden.

Also - geimpft sein bedeutet, muss bedeuten, dass das normale Leben für diese Menschen wieder NORMAL ist.

Sein muss.

30.01.2021 12:12

Deine digitale Identität

Hallo@all

Vor kurzer Zeit habe ich hier einiges zum Thema Whatsapp, der Datensammelwut und der Gefahren und Risiken daraus geschrieben.

Nun hat in kürze das Schweizer Stimmvolk die Wahl - E-ID steht zur Abstimmung.

Was bedeutet das?

Im Grunde darum, dass private Firmen Deine elektronische Identität "verwahren" und der Bund diese Identität bestätigt hat.

Warum ist das Riskant?

Jede IT ist Ziel von Hackern. Je grösser und je interessanter der Inhalt, desto interessanter für Hacker.

Nun ist DEINE Identität das so ziemlich wichtigste, was Du hast und es darf NIEMALS in die Hände von Hackern gelangen.

Denn mit DEINER Identität kann man vieles... Urlaub buchen und zahlen, Online einkaufen und bezahlen, Kreditkarten bestellen.....

Hier gilt es NEIN zu sagen.

Deine Identität gehört NICHT in die Hand von Firmen, deren Sicherheit NIE gewöhrleistet ist.


Darum: SAG NEIN bei der ABSTIMMUNG!

DJ @Work
28.01.2021 22:23

Das Ding mit dem *

Hallo@all*innen,

Hä?

Ja. *

Denke wir doch mal einen Moment über diese neue Art und Weise der Sprache rund um Männlein, Weiblein und Etwas nach. Ok? 

Ohne Wertung...ok - die kommt später.

Also.

Es scheint mehr und mehr grad in öffentlichen rechtlichen Medien, aber auch zunehmend in privaten Medien dieses Ding mit den *innen um sich zu greifen.

Ich fühle mich sehr unangenehm erinnert an Regelungen zur Sprache. Beispiel dazu?

"...Lernende..:"  "...Studierende..." Oder "....Arzt"inn..." Aua. Das tut nicht nur im Ohr weh, sondern schon beim lesen.

Studierende sind nebenbei die jenigen Menschen, Stundenten (Mehrzahl von Student und Studentin), die gerade ein Buch studieren. Sie liest, er liest, sie lesen.

Auch andere Staaten, Regierungen, Partien, Diktaturen, neigen dazu Sprache quasi per Verordnung von Oben zu verbessern.

Aber was genau wird dadurch besser?

Wird der Dame die Tür offen gerhalten? Wird ihr in den Mantel geholfen? Wird ihr die schwere Tasche abgenommen?

Nein.

Daran ändert auch ein * nichts.

In KEINEM anderen Sprachraum wird Sprache so verwurstet, wie gerade im deutschsprachigem Raum.

In England, Frankreich.... undenkbar.

Ok - was wäre statt dessen denn besser?

Besser wäre gegenseitiger Respekt. Höflichkeit, Umgangsformen, Stil. Gegenseitige Hilfe. Gemeinsamkeit. Anstand.

Wenn man das alles hätte - dann könnte man darauf verzichten.

*

In diesem S*inn - gute Nacht.


PS: Lasst die Sprache Sprache sein. Jeder so, wie ihm der Schnabel gewachsen ist. Nicht nur die Gedanken sollen und müssen frei sein - die Sprache eben auch.


Nuhr wahr....

27.01.2021 23:28

An der Klippe stehen

Hallo@all,

Wenn Du mal in die Situation kommst an einer Klippe zustehen und der Abgrund direkt vor Dir ist - was tust Du?

Nein. Nicht springen.

Nein. Nicht zu lange nach unten sehen.

Der Weg weg führt immer der Nase nach - dreh Dich um....

Gute Nacht da draussen.

Feelings....

25.01.2021 13:56

Wolken. Nichts als Wolken....

Hallo@all.

Wolken.

Man schaut ohne gross nachzudenken in den Himmel - Wolken. Blauer Himmel - das ist der Normalfall.

Aber was genau hat das mit dem Klima zu tun?

Bald jeder Wetterbereicht wird gefüllt mit "Klimakatastrophe", mit "Erwärmung", mit CO2.

Ich denke es macht viel Sinn das mal Step by Step etwas näher anzusehen und dabei wirklich auch mal kritisch mit den derzeitig gängigen Argumente umzugehen.

Starten wir also mit den Wolken und ihren Einfluss auf das Wetter und damit auf das Klima.

ARTE berichtete......



ARTE Doku auf Youtube.

24.01.2021 14:17

Couchradio.ch - NEW  MIXES

24.01.2021 13:40

Das Ende einer Flucht

Hallo@all

Das Ende einer Flucht müsste eigentlich anders heissen - willkommen zurück in der Realität.

Es gibt tats$chliche Leute die bis heute glauben, das Trum noch Präsident sein müsste, das Corona eine Lüge ist und Bill Gates Chips in Spitzen macht.

Es ist ein ganz einfach sich in diese Pseudoerklärungen zu flüchten und sich damit der Mühe einer genauen Analyse zu entziehen. Es ist ja auch kein Wunder, denn  was da alles seit Monaten auf uns einprasselt, ist ja wirklich heftig viel.

Aber bringt diese Flucht etwas? Löst Du denn damit wirklich Probleme? Oder beruhigst Du nur Dein Gewissen und hast ein schwarzes Schaf, dem Du die Schuld geben kannst?

Beispiel Trump.

Mehr als 40.000 Lügen in seiner AMtszeit, schlechtes, respektloses Benehmen, Unwissenheit in so ziemlich allen Themen....

Es ist Zeit diese Flucht zu beenden. Es ist Zeit zu erkennen, dass Flucht vor der Realität das Problem nicht lösen wird.

Willkommen zurück in der Realität und lass es uns anpacken.

Probleme lösen!

23.01.2021 23:22

Gute Nacht.

Hallo@all

Heute gibt es mal keine lange Geschichte - heute nur ein paar Gedanken.


Jeder von uns, Du, ich, wir alle - sind auf dieser Welt aus einem Grund.

Zu leben. 

Zu leben und dabei glücklich zu sein.

Manchmal muss man dafür kämpfen. Manchmal kann man den Kampf verlieren.

Aber wenn Du diesen Kampf nicht führst, dann hast Du auf jeden Fall verloren.

Steh also auf und kämpfe. Hab keine Angst.

DJ Oldmen in the mix

20.01.2021 11:50

Ein Abgang.

Hallo@all

Normalerweise klingt Abgang ja negativ.

Aber heute hat einer den Abgang, den er sich hart erarbeitet hat.

TRUMP

Nach zig tausenden Lügen, Fakes, gebrochenen Versprechen, Nachäffen von Behinderten, Rassismus, Beleidigungen, Hetze....

Nein lieber Tom. (Name geändert, aber er wird wissen das "er" gemeint ist...)

Mir reicht als Gegenargument nicht aus, dass er KEINEN KRIEG vom Zaun gebrochen hat. 

Denn er hat die Welt, die USA, entzweit, wie kein anderer, er hat HASS und ZWIETRACHT gesät, was im Sturm aufs Capitol einen Höhepunkt fand.

Dieser bigotte und korruppte Narzisst IST abgewählt. Durch eine demokratische Wahl, geprüft, geklagt und Klagen verloren, zertifiziert und nun ist fertig TRUMP.

Ich vermisse Dich nicht.

Nachsatz:
Mauer: nicht fertig
Mexico: hat natürlich NICHT  bezahlt....




19.01.2021 15:57

WhatApp .... Vorsicht!

​Hallo@all

Einmal mehr hats WhatsApp User erwischt - mit einem einfachen Trick ist Dein Account weg.

Lies mal hier.....

Warum kann das passieren?

WhatsApp erfordert zwingend Deine Handynummer zur Registrierung und natürlich danach Zugriff auf all Deine gespeicherten Kontakte.

Das ist - wir sehen es jetzt - brandgefährlich.

HILFE!!!

Sichere Messenger brauchen nicht zwingend eine Handynummer, es geht auch OHNE.

Threema - Megasicher

Skype - naja...sicherer als WhatsApp

Signal - halt: Telefonnumer, der fragt danach.

Entscheide Du wie sicher Dir Deine Daten sind!



19.01.2021 11:17

Telegram - ein Telegram für Dich....

media/files/wechsel-weg-von-whatspp.pdf​​​Hallo@all.

Es ist schon wirklich erstaunlich - es wenden sich viele User derzeit von WhatsApp ab, weil der Datenschutz alles andere als gegeben ist.

Und wo gehen viele hin?

Zu Telegram - wo der Datenschutz alles andere als gegeben ist.

Der Betreiber sieht ALLE Deine Chats, Fotos, Dokumente im KLARTEXT auf seinem Server und kann sie in aller Ruhe auswerten.

Oben drauf gibt er nun an, dass er zig gewaltaufrufende Chats gelöscht hat.

Super! Im Grunde ist dagegen auch nichts zu sagen.

Aber Telegram beweist damit ganz klar, dass sie eben wirklich ALLES auswerten.


Fazit?

Wer Datenschutz und Privatsphäre wirklich erst nimmt, der landet bei Signal, oder Threema.

MEHR DAZU

18.01.2021 11:15

Geld oder Moral?

Hallo@all

Heute möchte ich einfach mal ein paar Gedanken loswerden zum Thema Geld, Corona, Gesundheit, Moral...

Gedanken sind frei. Nicht vergessen.

Ich lese immer wieder Kommentare, wo Dinge beklagt werden.... Friseur - zu. Restaurant - zu. Laden - zu. Fitness - zu.

Das Netz ist voll davon.

Direkt danach kommt - mit Recht - die Frage auf, wie es denn weitergehen soll. Hilfen sind angekündigt, aber irgendwie kommen sie bei vielen nicht wirklich an.

Eigene Existenz?  Bedroht. Schlimm.

Es betrifft einen selbst und diese Situation ist beängstigend.

Auf der anderen  Seite liest man von vollen Intensivstationen, von Toten, hunderte, tausende....

Man liest von Pandemie, aber irgendwie ist das alles nicht so wirklich real.

Gehts DIr auch so?

Ok - ich denke wir sollten dan mal den ein oder anderen Punkt näher ansehen!

Sachlich. Nüchtern. Step by Step.


Erster Gedanke.....

Da gibt es also ein Virus, was extrem leicht von Mensch zu Mensch übertragbar ist - einmal richtig anhusten, fertig. Man kann Träger sein, dabei keine Symthome haben, weiss also gar nichts davon, dass man andere anstecken kann.
Wir wissen aber auch, dass wenige daran direkt sterben, mehr aber Spätfolgen haben, die auch nicht soooo lustig sind.
Es wäre also gut, wenn man dem ein Ende setzen würde.

Keine Ansteckungen mehr würden bedeuten, dass innerhalb weniger Wochen das Problem erledigt ist.....

Ist es aber nicht, weil..... aber das wissen wir ja.

Zweiter Gedanke....

Man kann jetzt, wie der Vogel Strauss, den Kopf in den Sand stecken - ich seh das Problem nicht, ich bin ja Gesund, also - kein Problem da.

Wir wissen, das funktioniert nicht wirklich.

Viele machen aber genau das, sie sagen einfach, dass da niemand an Covid stirbt.

Dabei wissen wir aber, dass dieses kleine Scheissding die Lunge zerstört, die Nieren, das Hirn, die Leber, Muskeln.... und irgendwann sagt der Körper einfach "geht nicht mehr. Bin Tod"

Es wäre also gut Ansteckungen zu vermeiden, weil dann dieses Dilemma einfach nicht kommt.

Dritter Gedanke.... und vorsicht, es wird kontrovers!

Ja - ich hebe jedes Papier auf., Ich schmeisse jedem Bettler einen Fünfer in die Tasse. Ja, ich spende für Afrika und ja, ich kümmere mich um Hunde in Rumänien. Dann bin ich noch fürs Klima, gegen Krieg und für.... egal was.

Wenn Du aber schon soviel tust - warum ist es so absolut unmöglich als TEAM die Pandemie zu erledigen?

Weil DU  SELBST  etwas tun musst, was nicht besonders sexy ist?  Maske auf?  Schwitzen darunter?  Und öfter wechseln?

Der Unterschied ist - Hunde in Rumanien, Klima und all das andere erledigst Du aus dem Handgelenk mit einer Spende. Das da mit der Maske - nicht.

Maske und Händewaschen erfordern aber Disziplin, es ist unbequem. Lästig. Kein Fünfer mehr in die TAsse, umdrehen und gutes Gewissen haben. 

Es braucht DICH. Jeden! Dann - nach 4 Wochen.. Problem erledigt.

Da ist es also Geld und schnelle angebliche Moral - dort EIGENEN  Handeln auch gegen unbequemlichkeiten.


Vierter Gedanke....

Der Zyniker redet dann, dass die alten eh bald sterben würden. SIe brauchen das alles ja nicht.

Sorry - aber was ist das denn? 

Die alten gehören ebenso zur Gesellschaft, wie Du mit 18, wie Du mit 30, wie Du mit 5.... Niemand - also wirklich NIEMAND - hat das Recht ein anderes Leben so abwerten zu sehen. Jeder hat das recht ein möglichst gesundes, langes, glückliches und selbstbestimmtes Leben zu führen.

Eine Ansteckung mit Corona ist aber genau NICHT  selbstbestimmt, sondern IMMER  von jemand anderem verursacht. 

Also nochmal - was genau hält Dich davon ab eine Maske zu tragen, um diesen einen Fall zu verhindern?  Dieses eine Leben zu schützen...diese tausenden?  Millionen?

Fazit.

Geld kann man nicht essen. Man kann mit Geld ein paar Minuten sein Gewissen beruhigen, dem Armen eine Mahlzeit, der Hund gerettet.... Nachhaltig? 

Nein.

Maske auf. Jemanden geschützt,  Dich, Mich, Sie, Ihn, Uns. nachhaltig?

Ja.


Lass das mal in Ruhe durch den Kopf in die Gedanken..... und vergiss nicht - das waren MEINE  Gedanken. Deine können und werden anders sein.


17.01.2021 17:51

Skeptische Skeptiker....

Hallo@all

Mich beschaftigt ein interessantes Wortspiel:

Sketische Skeptiker.

Bitte was?

Skeptiker.... 

"...griechisch Skeptikós = Philosoph einer Schule, deren Anhänger ihre Meinung nur mit Bedenken, Zweifeln äußerten, substantiviertes Adjektiv skeptikós, ↑skeptisch...."

Man hat also Zweifel und Bedenken.

Zweifel an der Wissenschaft, an den Tatsachen, an der Wahrheit, man hat Bedenken gegen alles mögliche.

Woher kommt das?

Jede grosse Veränderung in dieser Welt war mehr oder weniger stark IMMER mit grossen Ereignissen verbunden.

Beispiel?

Das Flugzeug - vor dem ersten Weltkrieg eher eine Schachtel mit Ventilator. Nach dem Krieg - Flugzeuge aus Blech, die richtig fliegen konnten.

Mondlandung - ohne die Rakenforschung im zweiten Weltkrieg undenkbar.

Schneller als der Schall fliegen? Peniccillin? Moderne Autos? Atomkraft?

Wir sehen jetzt eine ähnliche Entwicklung.

Corona zwingt die Wissenschaft mit allen Kräften und Mitteln einen Weg aus der Krise zu finden - die Impfung. Impfungen stehen schon oft weit vor Medikamenten zur Verfügung, machen Medis eigentlich sogar überflüssig.

mRNA...

Nein - keine Angst, ich nehme das nicht nochmal auseinander.

Ich weise nur darauf hin, dass man als SKeptiker eigentlich sogar eine gewisse Verantwortung hat.

Skepsis bedeutet ja irgendwie auch Vorsicht,

Aber hier gilt dann ebenso besonders sich so zu informieren, dass man eine Entscheidung auf Wissen basiert treffen kann.

Und weil ICH das für mich entschieden getan habe, entscheide ich mich für die Imfung gegen Corona MIT mRNA.

In einigen Jahgren wird diese Technologie normal sein, wie Dampflok, Auto, Flugzeug, gegen die ja auch Skepsis bestand.

Also.

Ruhig skeptisch sein - aber dann auch das nötige Wissen erlesen, um eine fundierte Meinung zu haben.


Der Skeptiker

17.01.2021 13:56

Die Feuerwehr und Corona

Hallo@all

Wie kann die Feuerwehr ein BlogArtikel werden?

Gedanken....

Wenn es brennt - wen ruft man an? Die Feuerwehr. Richtig.

Die kommen meistens super schnell, Schläuche, Hydrant, Leiter, Menpower, resolutes und konsequentes Handeln.

Alle Feuerwehrleute gemeinsam auf ein Ziel zu....

Menschen retten, Feuer löschen. Schaden möglicht für alle umliegenden Häuser begrenzen.

Alle arbeiten dafür als EIN TEAM zusammen.

Niemand würde auf die Idee kommen darüber zu diskutieren, ob der Schlauch in blau besser wäre, oder löschen nur nach 13.00 Uhr einen Sinn macht.

Am Ende sind Feuerwehrleute ein TEAM. Sie kämpfen gemeinsam, Sie verlieren aber auch als Team.

Was hat das jetzt bitte mit Corona zu tun? Mit Pandemie und Lockdown?

Schau Dich um!

Alle diskutieren, jedes noch so kleine Detail muss besprochen, geklärt, abgestimmt, juristisch korrekt und Datenschutzkonform sein. 

Da passt es dem Restaurant nicht, da dem Freiseur, da dem Sänger, dem Schüler, Arbeiter.... 

Sogar Politiker in Verantwortung, oder solche in Opposition haben alle noch den Wusch, den Einwand, sie labern, reden.... hetzen, fuchteln mit den Armen, den Masken.

Derweil brennt aber unser aller Haus ab. Wir reiben uns in kleinkariertem Streit gegenseitig auf. Wir kündigen Freunden....

Das Virus hat es so weit geschaftt, weil WIR ALLE es zugelassen haben. Weil wir geredet haben, statt konsequent als EIN TEAM zu handeln.

Wir würden - wie die Feuerwehr - dem Virus die Luft abdrehen, wenn wir es als EIN TEAM durchziehen würden.

Warum also sind wir nicht endlich dieses Team?

Dieses SIEGERTEAM?


16.01.2021 11:02

WhatsApp reagiert auf Fluchtwelle

Heute kursieren Meldungen im Netz, dass Whatsapp nun auf die Fluchtwelle reagiert.

Nei - es wird nicht etwa auf die Wut der Nutzer mit der EInstellung der Schnüffelei geantwortet, sondern mit einer tollen Nebenkerze.

WhatsApp will nun alles besser erklären....

Meine Meinung:

WhatsApp gehört zu Facebook. Die sind spätestens seit der Geschichte mit Cambridge Analytica nur noch als eines bekannt:

Schnüffler in Deinen privaten Daten.

Hier wird durch die Verlängerung der Frist nichts besser, nichts anders - es wird weiter in Deinen Gedanken spioniert, die Du mit Deinen Freunden, Deiner Familie, Deinem Geschäft via WhatsApp kommunizierst.

Die einzige mögliche Reaktion der User MUSS daher sein WhatsApp von alles Geräten zu verbannen.

R.

Mixcloud LIVE
CouchRadio